Story von Elder Scrolls Online Achtung: Spoiler!!!

Actionratte
Actionratte
✭✭✭✭
Morgen,

hab mir mit Kollegen mal die Storyline zu Elder Scrolls überlegt, was haltet ihr davon? Ist recht kurz, aber dafür einfach.

1. Part Seelenberaubt in Kalthafen

Wenn man ein neues Spiel startet, begann man ja früher im Kerker von Molag Bal. Man macht die Hauptstory und die Allianzstory samt Kalthafen fertig, schickt Molag Bal zurück nach Kalthafen, rettet Cyrodiil.

2. Part Orsinium

Auf unsere Reise kommen wir in Wrotghar an und helfen König Kurok Orsinium wieder aufzubauen. Nachdem wir, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe, die Schmiedemutter gekillt haben und der König von Morkul dann der Orkkönig is, spricht uns ja der Prophet an und erzählt was von einem Unheil, das sich später als Morrowind herausstellt.

3. Part. Morrowind

Man kommt wegen der Botschaft des Propheten nach Morrowind und hift Vivec Clavicus Vile zu besiegen, doch es ist noch nicht vorbei, wie er sagte.

4. Part Clockwork City

In Clockwork City angekommen, helfen wir Sotha Sil und so, und erfahren langsam, dass Nocturnal, Mephala und Clavicus Vile einen Pakt geschlossen haben und angreifen.

5. Part ESO: Summerset

Summerset

Wenn es Lücken oder Fehler in meiner Erinnerung gibt, habe die Quests ja schon lange nicht mehr gemacht, ergänzt es, bitte.

Was haltet ihr davon?

Ich hab bewusst einige DLCs ausgelassen, da sie meiner Meinung auf diese Story keinen Einfluss haben. Also SoH, Diebesgilde, DB etc.
Edited by Actionratte on 11. April 2018 05:28
Nur ein toter Bug ist ein guter Bug
  • Irfind
    Irfind
    ✭✭✭
    Spoilerwarnung ? :#
    PC EU
    EP Irfind - Stam NB Dunmer
    AD Skadi Hagal - Stam DK Khajiit
    EP Saga Hagal - Stam Sorc Ork
    EP Eldrid Hagal - Mag DK Dunmer
    EP Iswind Hagal- Stam Sorc Bosmer ...with Bow
    EP Wynn Loraethaine - Mag NB Altmer
    EP Völva Hagal - Mag Warden Altmer
    AD Helruna Hagal - Mag Sorc Altmer
    AD Alrun Loraethaine - Mag Temp Altmer
  • Madarc
    Madarc
    ✭✭✭✭
    Irfind schrieb: »
    Spoilerwarnung ? :#

    Ja, aber so was von.... Und zwar auch direkt "aufs Maul"...
  • Actionratte
    Actionratte
    ✭✭✭✭
    stimmt, hätte ich dazu schreiben sollen xD, sorry
    Nur ein toter Bug ist ein guter Bug
  • Actionratte
    Actionratte
    ✭✭✭✭
    erledigt. Bin halt davon ausgegangen, dass das klar is^^
    Edited by Actionratte on 11. April 2018 05:10
    Nur ein toter Bug ist ein guter Bug
  • TarrNokk
    TarrNokk
    ✭✭✭✭
    Mir erschliesst sich der Sinn dieses threads nicht.
  • Actionratte
    Actionratte
    ✭✭✭✭
    TarrNokk schrieb: »
    Mir erschliesst sich der Sinn dieses threads nicht.

    ich dachte mir, ich gebe mal meine Gedanken zur Story des Charakters preis. Keine Ahnung, ob man so etwas in einem Forum macht. :)
    Nur ein toter Bug ist ein guter Bug
  • The_Saint
    The_Saint
    Community-Botschafter
    Actionratte schrieb: »
    TarrNokk schrieb: »
    Mir erschliesst sich der Sinn dieses threads nicht.

    ich dachte mir, ich gebe mal meine Gedanken zur Story des Charakters preis. Keine Ahnung, ob man so etwas in einem Forum macht. :)

    Du hast jeweils die story von Grundspiel und nen paar DLC in jeweils ~2 sätze zusammen gefasst.
    Ich sehe da irgendwie keine eigenen Gedanken oder Überlegungen..

    Btw gibt es auch Spoilertags
    die man benutzen kann
    Samuel Crow - Magicka Nachtklinge - DC-EU-PC
    AA HM - HR HM - SO HM - MOL HM - HOF HM - AS HM - CR HM
    Immortal Redeemer
    Noractis

    Arkays Zirkel

    Ancaria

    Buff NB
  • Nikalja
    Nikalja
    ✭✭✭✭
    Und was genau IST da nun der Spoiler? Slebst ohne Warnungen fühle ich mich nicht gespoilert.....was hab ich denn da nun nicht mitbekommen?
  • Chi75
    Chi75
    ✭✭
    Richtig - ja, aber du hast nur aufgezählt was eh bekannt ist, wenn alles durchgespielt hast.

    Wo sind Deine eigenen Gedanken? Die sehe ich bei 0,0%

    und siehe die anderen Beiträge, die richtige Spoilerwarnung - ich glaube nicht, das schon alle, das Spiel erspielt haben.

    Alles in allem, erschließt sich mir dein Beitrag nicht.
  • The_Saint
    The_Saint
    Community-Botschafter
    Nikalja schrieb: »
    Und was genau IST da nun der Spoiler? Slebst ohne Warnungen fühle ich mich nicht gespoilert.....was hab ich denn da nun nicht mitbekommen?

    Weil du eventuell schon die Storys durchgespielt hast?

    Samuel Crow - Magicka Nachtklinge - DC-EU-PC
    AA HM - HR HM - SO HM - MOL HM - HOF HM - AS HM - CR HM
    Immortal Redeemer
    Noractis

    Arkays Zirkel

    Ancaria

    Buff NB
  • Actionratte
    Actionratte
    ✭✭✭✭
    mir ging es darum, dass irgendwie alles zusammenhängt. Das hatten wir erst gar nicht gedacht. Wir hatten gedacht, dass die Geschichten des Seelenberaubten eine eigene ist, doch dann haben wir uns überlegt, dass es so sein könnte. Mein Kollege hat mir heute auf Steam auch gerade geschrieben, dass dann vielleicht nach Summerset Murkmire kommen könnte.

    Ich weiß zwar nicht, ob das als Spoiler gilt, habe aber in einem Lets Play zu Summerset gesehen, dass jemand einen Zettel fand, auf dem ein Text stand, der mit Murkmire zusammenhängt.

    Ich schaue nämlich in letzter Zeit öfter solche Videos an, damit versuche ich meine "Hibbeligkeit" wie man es nennen könnte, zu befriedigen :)
    Edited by Actionratte on 11. April 2018 06:59
    Nur ein toter Bug ist ein guter Bug
  • frau_kanone
    frau_kanone
    ✭✭✭
    Ich wäre auch eher enttäuscht wenn nicht irgendwo ein roter Faden (die Weiterführung der Story der Hauptquest) bei allen DLCs und Kapiteln zu erkennen wäre :smirk:
    "Wenn, dann Gmeinsam!" (Kara, The Disconnecters)

    PS4 - PSN frau_kanone - Ebonheart Pact - PvE and PvP (CP 800+)
    Damage Dealer, Healer and Guild-Mother of The Disconnecters
    Twitch: https://twitch.tv/frau_kanone
  • Actionratte
    Actionratte
    ✭✭✭✭
    sie hats begriffen ;)
    Nur ein toter Bug ist ein guter Bug
  • Chi75
    Chi75
    ✭✭
    Ne, eigentlich logisch - nicht undenkbar oder unerwartet oO
  • mague
    mague
    ✭✭✭
    Actionratte schrieb: »
    mir ging es darum, dass irgendwie alles zusammenhängt. Das hatten wir erst gar nicht gedacht. Wir hatten gedacht, dass die Geschichten des Seelenberaubten eine eigene ist, doch dann haben wir uns überlegt, dass es so sein könnte. Mein Kollege hat mir heute auf Steam auch gerade geschrieben, dass dann vielleicht nach Summerset Murkmire kommen könnte.

    Ich weiß zwar nicht, ob das als Spoiler gilt, habe aber in einem Lets Play zu Summerset gesehen, dass jemand einen Zettel fand, auf dem ein Text stand, der mit Murkmire zusammenhängt.

    Ich schaue nämlich in letzter Zeit öfter solche Videos an, damit versuche ich meine "Hibbeligkeit" wie man es nennen könnte, zu befriedigen :)

    Naja... das ist den meisten aufgefallen das alles zusammenhängt. Daher vielleicht der eine oder andere spitze Kommentar.

    Ja, das ist die Zeitlinie der Seelenberaubten in der man erstmal ankommt und die Welt kennenlernt. Der erste wichtige Kontakt ist dann Almexia als Seelenberaubter bzw. in Cadwells Gold, dann kommt Vivec und zuletzt die Begegnung mit Sotha Sil. Damit ist das Tribunal erstmal vollständig.

    Es gibt auch ein daedrisches Dreieck das sich jetzt nach Sommersent weiterentwickelt.

    Edited by mague on 11. April 2018 08:26
  • TorvenTool
    TorvenTool
    ✭✭✭✭
    Actionratte schrieb: »
    mir ging es darum, dass irgendwie alles zusammenhängt. Das hatten wir erst gar nicht gedacht. Wir hatten gedacht, dass die Geschichten des Seelenberaubten eine eigene ist, doch dann haben wir uns überlegt, dass es so sein könnte. Mein Kollege hat mir heute auf Steam auch gerade geschrieben, dass dann vielleicht nach Summerset Murkmire kommen könnte.

    Ich weiß zwar nicht, ob das als Spoiler gilt, habe aber in einem Lets Play zu Summerset gesehen, dass jemand einen Zettel fand, auf dem ein Text stand, der mit Murkmire zusammenhängt.

    Ich schaue nämlich in letzter Zeit öfter solche Videos an, damit versuche ich meine "Hibbeligkeit" wie man es nennen könnte, zu befriedigen :)

    Ich bin Deiner Meinung und finde, Dein Abriss der Geschichte ist ein guter roter Faden, auch vorbereitend auf Summerset.
    Ich verstehe, wenn man sich damit schwer tut, aber mit guter Rechtschreibung und Grammatik verletzt man keine Patente. Benutzt sie frank und frei, um andere zum Lesen Eurer Threads einzuladen. Vor allem beugt es Missverständnissen vor.

    Hier einige Hilfen:
    http://www.korrekturen.de
    http://www.dassdas.de
    http://www.seidseit.de
    http://www.standartstandard.de

    Es muss wirklich nicht alles richtig geschrieben sein und Tippfehler passieren, aber lesen und einigermaßen leicht verstehen sollte man es schon können.
    Bitte, gern geschehen.
  • Mycheatisweed
    Mycheatisweed
    ✭✭
    So nicht ganz korrekt ;)
    Almalexia ist Deshaan und gehört zum "normalen" Storygebiet, ihr deadrisch Feind ist daher Molag Bal
    Mephala ist wie Azura einer der alten Gottheiten in Morrowind
    Mephala greift auch Summerset an, die Heimat der Hochelfen, nicht die Dunkelelfen ;)
    Also wenn dann wäre es Molag Bal, Nocturnal und Clavicus Ville die das Tribunal und die Dunkelelfen bedrohen

    Zum andere fehlt mir die Aufführung von Kargstein und den Kampf gegen die Himmlischen. Außerdem frag ich mich warum dunkle Bruderschaft nichts mit der Story zu tun hat?! In der Magiergilde, oben, in einen Nebenraum, steht die Magierin mit der man in Kalthafen war (Name weiß ich jetzt nicht). Diese sucht ein Weg Darien Gautier aus Kalthafen zu holen. Wären der letzte König der Ayleiden starb, blieb er verschollen. Daher spielt das dunkle Bruderschaft DLC nach Kalthafen. Zum anderen trifft man bekannte Gesichter, wie Razum Dar

    Und Murkmire ist seit Jahren ein Thema, siehe dazu als Beispiel hier:
    https://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/283919/what-happened-to-murkmire
    Nur ist Murkmire eben als Abenteuerer-Zone geplant, sprich ein 2. Kargstein ;)
    Es wäre also so groß wie Morrowind oder Summerset und eben von der Gestaltung, auch bei den Quest, für Gruppen ausgelegt. Wenn es kommt, wird es höhstwahrscheinlich ein Kapitel und kein DLC, ergo im nächsten Sommer (frühsten).
    PVE-Progress since 2015
    PS4-EU-Server
    HR HM / AA HM / SO HM / MOL HM / HOF HM / AS HM
  • Soldier224
    Soldier224
    ✭✭✭✭✭
    Also für mich sind es völlig verschiedene Geschichten:

    Ein Held, der Sogenannte Seelenberaubte, besiegt Molag Bal (Allerdings nicht endgültig sondern hält ihn vielmehr nur auf)
    Ein anderer Held erlebt die Story die in Orsinium "beginnt" und in Sommersend enden wird.
    Ein Held durchlebt die Bündnis Geschichte
    Ein Held durchlebt die Pakt Geschichte
    Ein Held durchlebt die Dominion Geschichte
    In Cyrodiil kämpfen Soldaten gegen Soldaten (keine Helden)
    Alles findet gleichzeitig statt.

    Somit spielen wir insgesamt 5 verschiedene Helden und 1 Soldaten jenachdem.

    Damit man sich aber als der große Held fühlt suggestiert man dem Spieler er wäre der Held der alles geschafft hat. Und jeder Spieler erlebt die Geschichte in einer anderen Reihenfolge. Auch wenn in mancher Hinsicht eine ganz bestimmte Reihenfolge logischer ist, so kann man sowohl erst auf Morrowind als auch bsp. als der Seelenberaubte anfangen, auch geschichtlich.

    Klingt kompliziert ich weiß. Man könnte es noch mehr auseinandernehmen und in Details gehen... aber das lass ich mal lieber.
    Edited by Soldier224 on 11. April 2018 09:27
  • Mycheatisweed
    Mycheatisweed
    ✭✭
    Und noch Frage, wo rettet man Cyrodill?!
    Selbst in der Kaiserstadt vereitelt man nur die Pläne vom Molag Bal und kämpft nur gegen ein Abbild
    Als solches kann man Cyrodill auch gar nicht retten, da von der "Story" die Allianzen ja um die Herrschaft kämpft. Da es ein PVP-Gebiet ist und die Kaiser keine wahen Erben des Kaiserthron sind, gibt es da auch (von der Story her) kein Frieden ;)
    PVE-Progress since 2015
    PS4-EU-Server
    HR HM / AA HM / SO HM / MOL HM / HOF HM / AS HM
  • ZOS_KaiSchober
    Es gibt viele Geschichte in ESO. Eine davon ist die der daedrischen Verschwörung, die sich seit 2014 als roter Faden durch Spiel zieht und mit Summerset einen weiteren Höhepunkt haben wird.

    Kai Schober
    Community Manager - The Elder Scrolls Online
    Facebook | Twitter | Google+ | Tumblr | YouTube
    Staff Post
  • Menelaos
    Menelaos
    ✭✭✭✭
    Mycheatisweed schrieb: »
    Und noch Frage, wo rettet man Cyrodill?!

    Die Frage ist eher, wann "man" Cyrodiil rettet. Das Interregnum der Zweiten Ära wird noch mehr als 250 Jahre andauern, bevor der Drei-Banner-Krieg enden und Tiber Septim das Dritte Kaiserreich ausrufen wird. Zenimax hat also noch sehr bequemen Spielraum für kapitelübergreifende Plots ;)

    ...und Gallileo dreht sich doch!
  • Mycheatisweed
    Mycheatisweed
    ✭✭
    Menelaos schrieb: »
    Mycheatisweed schrieb: »
    Und noch Frage, wo rettet man Cyrodill?!

    Die Frage ist eher, wann "man" Cyrodiil rettet. Das Interregnum der Zweiten Ära wird noch mehr als 250 Jahre andauern, bevor der Drei-Banner-Krieg enden und Tiber Septim das Dritte Kaiserreich ausrufen wird. Zenimax hat also noch sehr bequemen Spielraum für kapitelübergreifende Plots ;)

    Na warum sollte man dies in Teso erleben?!
    Und du sprichst es ja selbst an, erst mit Tiber Septim kommt das
    Die Aussage vom Threadersteller ist daher falsch

    @Soldier224
    Wie man auf so was kommen kann XD
    Liegt vielleicht an dem was durch One Tamriel geschah ;)
    ABER bei der Charaktererstellung wählst du eine Allianz und am Ende der ursprünglichen Story kann man, durch das Geschenk von Meridia, sehen wie es wäre, wenn man bei einer anderen Allianz gelandet wäre (Cadwells Silber und Gold). Das wäre also 1 Held und nicht 3.

    Auch in Cyrodill sind große Krieger/Held und keine einfachen Soldaten. Diese sind die NPC ;) Man selber erhält ja auch (mit Stufe 10) die Einladung nach Cyrodill und hat dann seine Grundausbildung (Tutorial). Wäre also immer noch 1 Held ;)

    Orsinium hat auch nichts mit Morrowind oder Summerset zu tun oder anders gesagt man fängt dort nicht an und startet seine Laufbahn. Nach Orsinium kommt man ja durch die Vertreterin/Botschafterin, die in der 1. Stadt, im 1. Gebiet, der jeweiligen Allianz ist. Daher wie Kargstein, Diebesgilde, Dunkle Bruderschaft eine Ergänzung zur Hauptstory. Nur gehen diese kaum drauf ein. Beispiel der zerstörte Anker in Kargstein oder die bekannten Gesichter an der Goldküste oder Orsinium.

    Bei Morrowind pflichte ich dir da schon mehr bei. Aber nur weil man dort als solches beginnt, wenn man das Spiel frisch starten, so wie bei Summerset. Jedoch sind auch diese mit der Hauptstory und deinen Helden verbunden. Da man (von Seiten ZOS) es ja so machte, das eben auch lange Spieler da ein roten Faden sehen und seih es nur durch die entsprechenden Einführungs-Quest im Vorfeld (wie bei Morrowind, Stadt der Uhrwerke, Summerset)
    PVE-Progress since 2015
    PS4-EU-Server
    HR HM / AA HM / SO HM / MOL HM / HOF HM / AS HM
  • Xatrumateus
    Xatrumateus
    ✭✭✭
    Schöner Thread, so konnte ich nochmal in kurzer Zusammenfassung rekapitulieren, was mir so während der Twinkerei und dem hin und her während der Events in Vergessenheit geraten ist.
    Danke euch allen.
    Ein Moped bitte !
  • Actionratte
    Actionratte
    ✭✭✭✭
    ui, ich kann mal einen guten Thread machen^^

    Danke dir, das tut auch mal gut :)
    Nur ein toter Bug ist ein guter Bug
  • Soldier224
    Soldier224
    ✭✭✭✭✭
    Mycheatisweed schrieb: »
    @Soldier224
    Wie man auf so was kommen kann XD
    Liegt vielleicht an dem was durch One Tamriel geschah ;)
    ABER bei der Charaktererstellung wählst du eine Allianz und am Ende der ursprünglichen Story kann man, durch das Geschenk von Meridia, sehen wie es wäre, wenn man bei einer anderen Allianz gelandet wäre (Cadwells Silber und Gold). Das wäre also 1 Held und nicht 3.

    Auch in Cyrodill sind große Krieger/Held und keine einfachen Soldaten. Diese sind die NPC ;) Man selber erhält ja auch (mit Stufe 10) die Einladung nach Cyrodill und hat dann seine Grundausbildung (Tutorial). Wäre also immer noch 1 Held ;)

    Orsinium hat auch nichts mit Morrowind oder Summerset zu tun oder anders gesagt man fängt dort nicht an und startet seine Laufbahn. Nach Orsinium kommt man ja durch die Vertreterin/Botschafterin, die in der 1. Stadt, im 1. Gebiet, der jeweiligen Allianz ist. Daher wie Kargstein, Diebesgilde, Dunkle Bruderschaft eine Ergänzung zur Hauptstory. Nur gehen diese kaum drauf ein. Beispiel der zerstörte Anker in Kargstein oder die bekannten Gesichter an der Goldküste oder Orsinium.

    Bei Morrowind pflichte ich dir da schon mehr bei. Aber nur weil man dort als solches beginnt, wenn man das Spiel frisch starten, so wie bei Summerset. Jedoch sind auch diese mit der Hauptstory und deinen Helden verbunden. Da man (von Seiten ZOS) es ja so machte, das eben auch lange Spieler da ein roten Faden sehen und seih es nur durch die entsprechenden Einführungs-Quest im Vorfeld (wie bei Morrowind, Stadt der Uhrwerke, Summerset)

    Mein Ziel ist es gedanklich bei sowas Logikbrüche zu korrigieren um eine klare Geschichte vor mir zu haben und zu wissen wo ich mich befinde. Um dein Cyrodiil Beispiel zu nehmen:

    Es wäre äußerst unwahrscheinlich dass nur Helden vor den Toren der Burg kämpfen. Bzw. die NPC´s nur verteidigen. Ebenso dass zig Hundert Helden in Tamriel rumgeistern. Defakto müssen die Armeen in Wirklichkeit größer sein die die Burgen einnehmen und Verteidigen. Und wir können auch kein Held sein.

    Schon die bloße Annahme man wäre in Cyrodiil der Seelenbraubte wird schon dann abstrus wenn einem in den Sinn kommt dass nur ein Seelenberaubter existieren kann nicht Hunderte. Und nur der Seelenberaubte kann Wegschreine nutzen.

    Strenggenommen also wäre es logisch dass man in Cyrodiil nur ein Teil von Kanonenfutter spielt und dass NPC´s lediglich aus Gameplay Gründen schwächer sind. Stirbt man in Cyrodiil wird man nicht wiederbelebt sondern startet als neuer namenloser Soldat im Grunde.

    Und diese Auffassung hatte ich schon vor One Tamriel. Es kann auch Geschichtlich nur einer Molag Bal besiegt haben nicht Millionen von Helden.

    Die Meridia Questreihe kann man als Illussion verstehen. Denn egal welche Fraktion du gewählt hast, irgendwie müssen die 3 Fraktionsquestreihen nebeneinander existiert haben. Meridia gibt dir insofern nur die Quest zu schauen wie es ausgesehen hätte wenn du bsp. der Dominionheld gewesen wärst.

    Auch andere Größenordnungen sind nicht logisch. Ich glaub kaum dass Gebiete derart schrumpfen oder wachsen wie von TES von Teil zu Teil oder, dass Gramfeste nur aus (ca.) 20 Häusern besteht.

    Man muss meine Auffassung nicht teilen. Aber wenn man halt es so hinnimmt wie es repräsentiert wird im Spiel, wird man immer an eine Mauer von Widersprüchen und Unlogik treffen.
    Edited by Soldier224 on 11. April 2018 13:50
  • Nikalja
    Nikalja
    ✭✭✭✭
    The_Saint schrieb: »
    Nikalja schrieb: »
    Und was genau IST da nun der Spoiler? Slebst ohne Warnungen fühle ich mich nicht gespoilert.....was hab ich denn da nun nicht mitbekommen?

    Weil du eventuell schon die Storys durchgespielt hast?

    nee hab ich net, aber ich les eh keine Questtexte mehr, die Luft is raus bei mit :)

    Von daher, bis ich das dann mal durch hab, erinner ich mich an den Thread eh nimmer. Aber für den Moment fühle ich mich trotzdem nicht gespoilert. War noch nie in Wrotghar, aber mich überrascht auch net, dass ich auch da nem Herrscher den *** retten muss und ihm bei irgendwas helfen. In welchem Gebiet musste ich das nicht? Und egal welche Allianz man spielt, der jeweilige Anführer wäre ohne unsere Helden doch net fähig das Land zu retten, weil die alle selbst am Abgrund hängen. Is also alles nix neues.

    Aber so geht es mir, andere sehen das vielleicht wirklich als Spoiler.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.