Was zum Zeit vertreib bis die Server wieder on sind (nur für Männer) MFG

fraunzuslongus
fraunzuslongus
✭✭✭
Edited by fraunzuslongus on 9. April 2018 11:27
  • Dont_do_drugs
    Dont_do_drugs
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭
    Was hat das mit ESO zu tun, wenn sich Frauen durch übertriebenes Präsentieren ihrer sekundären Geschlechtsmerkmale als Sexobjekt anbiedern? :)

    Get Stuff like this (but not this stuff)

    ¯\_(ツ)_/¯
    ________________________________________________________________________________

    Egal, wie gut du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.
  • NecroPhil666
    NecroPhil666
    ✭✭✭✭✭
    Gehts der Tante gut? Die Zuckungen sehen nicht gesund aus...warum eigentlich nur für Männer? Frauen darf sowas wohl nicht gefallen? :wink:
    "Lerchenzungen, Zaunköniglebern, Buchfinkenhirne, gefüllte Jaguarohrläppchen, Wolfzitzen-Chips. Greifen Sie zu solange sie noch heiß sind!"

  • Dont_do_drugs
    Dont_do_drugs
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭
    "nur für Männer". Ich geh mich dann mal facial palmieren.

    Get Stuff like this (but not this stuff)

    ¯\_(ツ)_/¯
    ________________________________________________________________________________

    Egal, wie gut du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.
  • Kovu_Wolfszahn
    Wir leben in einer freien Gesellschaft wo es jeder Frau frei steht ihren Körper und ihre Reize zu benutzen oder eben auch nicht. Genau so wie es jedem Mann oder jeder Frau frei steht sich das an zu schauen oder nicht.

    Aber sowas in einem Forum als überprückung für Wartezeiten zu posten startet höchstens eine Sexsismusdiskussion. (Ok auch eine Art sich die Wartezeit zu vertreiben, aber keine gute^^)
  • LeperXII
    LeperXII
    ✭✭✭✭✭
    Der Thread ist für Männer, Verbi, schieb ab.
    :)
    Umgebung
    • Die Textur auf den Rückseiten von Gemälden wurde verbessert.


    Nerf NB
  • UlfricWinterfell
    UlfricWinterfell
    ✭✭✭✭✭
    tut mir leid aber ich bin ein mann und kann von sowas nichts abgewinnen.

    so eine "frau" würde ich stehen lassen vorbei laufen und ein bier bestellen .... dann noch eins .... und noch eins....

    dann würde ich mich fragen was ich hier mache und warum ich so eine musik höre XD

    Ulfric Winterfell / Stamina DK
    Die Rote Vîper / Stamina NB

    Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten - Caligula

    It's Ulfric
    Twitch
  • NecroPhil666
    NecroPhil666
    ✭✭✭✭✭
    Dont_do_drugs schrieb: »
    "nur für Männer". Ich geh mich dann mal facial palmieren.

    Du hast blamieren falsch geschrieben :sunglasses: :joy: ....war nur Spass :wink:

    "Lerchenzungen, Zaunköniglebern, Buchfinkenhirne, gefüllte Jaguarohrläppchen, Wolfzitzen-Chips. Greifen Sie zu solange sie noch heiß sind!"

  • fraunzuslongus
    fraunzuslongus
    ✭✭✭
    Das was die sogenannte Tante da macht nennt sich Twerkout dazu benötigt mann ne wahnsinns Körperbeherschung, und Zeitvertreib muss MEINER MEINUNG nix mit Eso zu tun haben :)
  • UlfricWinterfell
    UlfricWinterfell
    ✭✭✭✭✭
    Das was die sogenannte Tante da macht nennt sich Twerkout dazu benötigt mann ne wahnsinns Körperbeherschung, und Zeitvertreib muss MEINER MEINUNG nix mit Eso zu tun haben :)

    lol ich curl einhand derzeit 22,5 kg 12x auf 3 sets, da brauch ich mehr beherrschung :p

    und ab mittwoch werdens dann 25kg B)
    Ulfric Winterfell / Stamina DK
    Die Rote Vîper / Stamina NB

    Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten - Caligula

    It's Ulfric
    Twitch
  • Tannenhirsch
    Tannenhirsch
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Voll sexistisch .. pfui ! :neutral:
    Es gibt Signaturen ?
  • NecroPhil666
    NecroPhil666
    ✭✭✭✭✭
    Das was die sogenannte Tante da macht nennt sich Twerkout dazu benötigt mann ne wahnsinns Körperbeherschung, und Zeitvertreib muss MEINER MEINUNG nix mit Eso zu tun haben :)

    Körperbeherschung?? Unkontrolliertes Arschwackeln ist keine Körperbeherschung...ich schliesse mich @UlfricWinterfell an und nehm ein Bier :sunglasses:
    "Lerchenzungen, Zaunköniglebern, Buchfinkenhirne, gefüllte Jaguarohrläppchen, Wolfzitzen-Chips. Greifen Sie zu solange sie noch heiß sind!"

  • Orti
    Orti
    ✭✭✭
    Wer hat das Wort Twerkout wieder erfunden? :)
  • Limone1
    Limone1
    ✭✭✭✭
    LeperXII schrieb: »
    Der Thread ist für Männer, Verbi, schieb ab.
    :)

    Leperdingens, schieb selbst ab. Da stehts: Nur für Männer! >:)
    "Ich mag Mutter manchmal nicht. Sie ist gemein. Kann ich bei Euch wohnen? Ich kann Euch dann auch schneller Vorräte bringen." - Aksel Steinbeißer
  • UlfricWinterfell
    UlfricWinterfell
    ✭✭✭✭✭
    NecroPhil666 schrieb: »
    Das was die sogenannte Tante da macht nennt sich Twerkout dazu benötigt mann ne wahnsinns Körperbeherschung, und Zeitvertreib muss MEINER MEINUNG nix mit Eso zu tun haben :)

    Körperbeherschung?? Unkontrolliertes Arschwackeln ist keine Körperbeherschung...ich schliesse mich @UlfricWinterfell an und nehm ein Bier :sunglasses:

    prost !
    Ulfric Winterfell / Stamina DK
    Die Rote Vîper / Stamina NB

    Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten - Caligula

    It's Ulfric
    Twitch
  • fraunzuslongus
    fraunzuslongus
    ✭✭✭
    Ist natürlich für Alle sollte nur als anreitz dienen ( das mit nur für Männer) Will auch keinen streit verursachen,sollte eben nur als Zeitvertreib dienen :)
    So wie das freu mich schon drauf

  • UlfricWinterfell
    UlfricWinterfell
    ✭✭✭✭✭
    aber jetzt mal echt das ist nicht facebook .....
    Ulfric Winterfell / Stamina DK
    Die Rote Vîper / Stamina NB

    Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten - Caligula

    It's Ulfric
    Twitch
  • NecroPhil666
    NecroPhil666
    ✭✭✭✭✭
    NecroPhil666 schrieb: »
    Das was die sogenannte Tante da macht nennt sich Twerkout dazu benötigt mann ne wahnsinns Körperbeherschung, und Zeitvertreib muss MEINER MEINUNG nix mit Eso zu tun haben :)

    Körperbeherschung?? Unkontrolliertes Arschwackeln ist keine Körperbeherschung...ich schliesse mich @UlfricWinterfell an und nehm ein Bier :sunglasses:

    prost !

    Danke gleichfalls.
    "Lerchenzungen, Zaunköniglebern, Buchfinkenhirne, gefüllte Jaguarohrläppchen, Wolfzitzen-Chips. Greifen Sie zu solange sie noch heiß sind!"

  • fraunzuslongus
    fraunzuslongus
    ✭✭✭
    Tja einer is immer da und versucht Streit zu erzeugen
  • Schatten des Honk
    Schatten des Honk
    ✭✭✭✭✭
    Das was die sogenannte Tante da macht nennt sich Twerkout dazu benötigt mann ne wahnsinns Körperbeherschung, und Zeitvertreib muss MEINER MEINUNG nix mit Eso zu tun haben :)

    lol ich curl einhand derzeit 22,5 kg 12x auf 3 sets, da brauch ich mehr beherrschung :p

    und ab mittwoch werdens dann 25kg B)

    Ich habe mich auf meinen morgigen Muskelkater, nach vier Wochen Pause wegen Rotze, zb. mit Frontkniebeugen sehr gut vorbereitet -> 30 kg mit 25-20-20-15-15 Wiederholungen :p

    ciiaooo

    ps.alt sein ist schei.... :o
  • UlfricWinterfell
    UlfricWinterfell
    ✭✭✭✭✭
    Tja einer is immer da und versucht Streit zu erzeugen

    nein will ich nicht sobald der server wieder läuft verschwindet der "fred" sowieso in den tiefen kalthafens ;)
    Ulfric Winterfell / Stamina DK
    Die Rote Vîper / Stamina NB

    Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten - Caligula

    It's Ulfric
    Twitch
  • Limone1
    Limone1
    ✭✭✭✭
    Dont_do_drugs schrieb: »

    Dabei stellt sich lediglich die Frage, wie "frei" eine Frau bei der Entscheidung wirklich ist, wenn jeden Tag medial Ideale und fragwürdige Vorbilder propagiert werden.

    Dass das, was du hier versuchst zu behaupten und was auch seit Jahrzehnten behauptet wird, spätestens durch die Geschichte von Linda (Lovelace) Boreman, die für die Propaganda um die sexuelle Selbstbefreiung (der Frau) im wahrsten Sinne des Wortes missbraucht wurde und auch spätestens seit der Weinstein-Affäre, immer wieder einen bitteren Beigeschmack bekommt, entgeht dir dabei wohl. ;)

    Zu deutsch: Die freie Entscheidung sich als Sexualobjekt zu präsentieren als Frau ist ein Ammenmärchen, mehr nicht.

    Ich befürchte mit solchen ernsten Äußerungen überforderst Du den Großteil der "Männer" hier
    "Ich mag Mutter manchmal nicht. Sie ist gemein. Kann ich bei Euch wohnen? Ich kann Euch dann auch schneller Vorräte bringen." - Aksel Steinbeißer
  • Tannenhirsch
    Tannenhirsch
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Dont_do_drugs schrieb: »
    Zu deutsch: Die freie Entscheidung sich als Sexualobjekt zu präsentieren als Frau ist ein Ammenmärchen, mehr nicht.
    D.h. all´meine (Ex)Freundinnen haben es nicht freiwillig gemacht ?
    ...jetzt wird mir Einiges klar...
    #chauvinismus
    Es gibt Signaturen ?
  • NecroPhil666
    NecroPhil666
    ✭✭✭✭✭
    Limone1 schrieb: »
    Dont_do_drugs schrieb: »

    Dabei stellt sich lediglich die Frage, wie "frei" eine Frau bei der Entscheidung wirklich ist, wenn jeden Tag medial Ideale und fragwürdige Vorbilder propagiert werden.

    Dass das, was du hier versuchst zu behaupten und was auch seit Jahrzehnten behauptet wird, spätestens durch die Geschichte von Linda (Lovelace) Boreman, die für die Propaganda um die sexuelle Selbstbefreiung (der Frau) im wahrsten Sinne des Wortes missbraucht wurde und auch spätestens seit der Weinstein-Affäre, immer wieder einen bitteren Beigeschmack bekommt, entgeht dir dabei wohl. ;)

    Zu deutsch: Die freie Entscheidung sich als Sexualobjekt zu präsentieren als Frau ist ein Ammenmärchen, mehr nicht.

    Ich befürchte mit solchen ernsten Äußerungen überforderst Du den Großteil der "Männer" hier

    Nein tut sie nicht, ich für meinen Teil kann das so unterschreiben :wink:
    "Lerchenzungen, Zaunköniglebern, Buchfinkenhirne, gefüllte Jaguarohrläppchen, Wolfzitzen-Chips. Greifen Sie zu solange sie noch heiß sind!"

  • Limone1
    Limone1
    ✭✭✭✭
    NecroPhil666 schrieb: »

    Nein tut sie nicht, ich für meinen Teil kann das so unterschreiben :wink:

    Jetzt hast Du mein Weltbild zerstört :'(
    "Ich mag Mutter manchmal nicht. Sie ist gemein. Kann ich bei Euch wohnen? Ich kann Euch dann auch schneller Vorräte bringen." - Aksel Steinbeißer
  • Schatten des Honk
    Schatten des Honk
    ✭✭✭✭✭
    Tannenhirsch schrieb: »
    Dont_do_drugs schrieb: »
    Zu deutsch: Die freie Entscheidung sich als Sexualobjekt zu präsentieren als Frau ist ein Ammenmärchen, mehr nicht.
    D.h. all´meine (Ex)Freundinnen haben es nicht freiwillig gemacht ?
    ...jetzt wird mir Einiges klar...
    #chauvinismus

    ...und die meine bringt mir die Peitsche nicht freiwillig ?
    Ok, falscher Vergleich... :p :p :p

    ciiaooo
  • Dont_do_drugs
    Dont_do_drugs
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭✭
    Limone1 schrieb: »
    Dont_do_drugs schrieb: »

    Dabei stellt sich lediglich die Frage, wie "frei" eine Frau bei der Entscheidung wirklich ist, wenn jeden Tag medial Ideale und fragwürdige Vorbilder propagiert werden.

    Dass das, was du hier versuchst zu behaupten und was auch seit Jahrzehnten behauptet wird, spätestens durch die Geschichte von Linda (Lovelace) Boreman, die für die Propaganda um die sexuelle Selbstbefreiung (der Frau) im wahrsten Sinne des Wortes missbraucht wurde und auch spätestens seit der Weinstein-Affäre, immer wieder einen bitteren Beigeschmack bekommt, entgeht dir dabei wohl. ;)

    Zu deutsch: Die freie Entscheidung sich als Sexualobjekt zu präsentieren als Frau ist ein Ammenmärchen, mehr nicht.

    Ich befürchte mit solchen ernsten Äußerungen überforderst Du den Großteil der "Männer" hier

    Naja bei !manchen! Männern erwarte ich bei dem Namen Linda Lovelace zumindest ein "Geil, Deep Throat dröööh *rülps* hö hö hö"


    Get Stuff like this (but not this stuff)

    ¯\_(ツ)_/¯
    ________________________________________________________________________________

    Egal, wie gut du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.
  • Kovu_Wolfszahn
    Dont_do_drugs schrieb: »
    Wir leben in einer freien Gesellschaft wo es jeder Frau frei steht ihren Körper und ihre Reize zu benutzen oder eben auch nicht. Genau so wie es jedem Mann oder jeder Frau frei steht sich das an zu schauen oder nicht.

    Dabei stellt sich lediglich die Frage, wie "frei" eine Frau bei der Entscheidung wirklich ist, wenn jeden Tag medial Ideale und fragwürdige Vorbilder propagiert werden.

    Dass das, was du hier versuchst zu behaupten und was auch seit Jahrzehnten behauptet wird, spätestens durch die Geschichte von Linda (Lovelace) Boreman, die für die Propaganda um die sexuelle Selbstbefreiung (der Frau) im wahrsten Sinne des Wortes missbraucht wurde und auch spätestens seit der Weinstein-Affäre, immer wieder einen bitteren Beigeschmack bekommt, entgeht dir dabei wohl. ;)

    Zu deutsch: Die freie Entscheidung sich als Sexualobjekt zu präsentieren als Frau ist ein Ammenmärchen, mehr nicht.

    Wollen wir jetzt wirklich eine Diskussion über Frei und Unfrei im Bezug auf unsere Triebe und die Einflüsse unserer Umwelt starten? Soooo lange kann der Server garnicht offline sein.^^

    Weil ja: Du hast da durchaus einen Punkt. Aber wenn man die ganze Materie wirklich aufschlüsseln will muss man so viel tiefer gehen, dass noch keiner eine Antwort gefunden hat, mit der alle Leben können. Fängt schon damit an, dass Männer und Frauen nie 100% gleich sein werden.. weil wir biologische Lebensformen sind. Alleine darüber kann man 10.000 Seiten schreiben in wie weit das ganze von der Natur gegeben und in wie weit unsere Gesellschaft das ganze erzeugt.

    Habe mich auch schon öfters gefragt ob im Umkerschluss ich als Mann eine leicht bekleidete Frau so anziehend finde weil ich das von meiner Natur aus so empfinde.. oder weill es einem als Mann eben vorgelebt wird, dass man sowas nunmal sexy zu finden hat! Oder der Punkt, dass männliche Models auch immer alle perfekt aussehen müssen und Oberkörper frei.

    Und am Ende haben wir alle eine Wahl, zumindest im Rahmen dessen, was unsere Gesellschaft zulässt.
  • Grauwolf_I
    Grauwolf_I
    ✭✭✭
    bier_0022.gif
  • Orti
    Orti
    ✭✭✭
    Es ist wirklich faszinierend wie man in einem Spielforum über Umleitungen auf sämtliche Themen der heutigen Zeit kommen kann. Bin schon gespannt wo sich das jetzt hin entwickelt, Weinstein Affäre oder Geschlächterkampf Mann gegen Frau? Die Richtungen werden ja schon angedeutet. :)
Diese Diskussion wurde geschlossen.