Wartungsarbeiten in der Woche vom 20 Januar:
· [ABGESCHLOSSEN] PC/Mac: EU Megaserver für Wartungsarbeiten – 21. Januar, 12:00 - 14:00  MEZ
https://forums.elderscrollsonline.com/en/discussion/508927/

Sorc Änderungen, Murkmire Patch

  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    Dont_do_drugs schrieb: »
    Aktuell ist es nur auf dem PTS zum testen - bedeutet - bei schlechten Entscheidungen kann ZOS immer noch etwas verändern.

    im großen und ganzen gehts ja auch erstmal nur um die schildänderung, es gibt andere änderungen an den kalssen, die ich durchaus auch schlüssig empfinde, nichts desto trotz - so rückblickend...wann ist zos je von einer scharfen änderung auf dem pts noch während der testphase abgewichen?

    Zwei Quartale später weichen sie für gewöhnlich von ihren scharfen Änderungen ab. ;)

    Wenn Zos die Castzeit wirklich nicht runternehmen will, würde ich dafür sorgen wollen, dass die Schilde zumindest nicht unterbrechbar sind. Mit einem defensiven Set sollte es dann durchaus spielbar sein.
  • Schmetterfrosch
    Schmetterfrosch
    ✭✭✭✭✭
    hat es schon jemand auf dem pts getestet ?
    ist der Skill gechannelt wie der Altar?
    oder eher wie die Zeit versetzten Hüterskills?
    Edited by Schmetterfrosch on 18. September 2018 22:57
    Das Leben ist doch nur ein Rollenspiel
  • Deathberry
    Deathberry
    ✭✭✭
    Wird es die Patch Notes noch in Deutsch geben oder hat man Angst vor einer ähnlichen Reaktion im deutschen Teil des Forums?
    PC-EU Spieler

    ID: Deathberry.CL
  • The_Saint
    The_Saint
    Community-Botschafter
    Deathberry schrieb: »
    Wird es die Patch Notes noch in Deutsch geben oder hat man Angst vor einer ähnlichen Reaktion im deutschen Teil des Forums?

    Kommen ~Donnerstag
    Samuel Crow - Magicka Nachtklinge - DC-EU-PC
    Immortal Redeemer - Tick-Tock-Tormentor - Gryphon Heart - The Unchained
    Twitch
    Youtube

    Noractis
    Arkays Zirkel

    Buff NB
    Buff Performance
  • LeperXII
    LeperXII
    ✭✭✭✭✭
    Viel Aufregung um die Schilde, was passiert erst wenn der erste die Kostenerhöhung von EleWeapon bemerkt?
    Umgebung
    • Die Textur auf den Rückseiten von Gemälden wurde verbessert.


    Nerf NB
  • The_Saint
    The_Saint
    Community-Botschafter
    LeperXII schrieb: »
    Viel Aufregung um die Schilde, was passiert erst wenn der erste die Kostenerhöhung von EleWeapon bemerkt?

    Dann bemerkt man, dass der mit abstand stärkste anytimer im spiel eben nicht mehr nur 80% aller anderen verfügbaren kostet sondern 90...

    (keine ahnung obs genau 80 sind um die uhrzeit schaue ich nicht ins spiel)
    Samuel Crow - Magicka Nachtklinge - DC-EU-PC
    Immortal Redeemer - Tick-Tock-Tormentor - Gryphon Heart - The Unchained
    Twitch
    Youtube

    Noractis
    Arkays Zirkel

    Buff NB
    Buff Performance
  • Schattenfluegel
    Schattenfluegel
    ✭✭✭✭
    The_Saint schrieb: »
    Vielleicht eisherz anziehen, pjisik skill auf die Leiste fürs passiv schild, roten baum auf die frühere as meta für Schild...
    Es könnte nen kriegerzirkel liegen, nen veil....

    Gibt so viel das man machen könnte

    Die Frage ist eher, warum killt man dann dafür den letzten wirklich defensiven Skill vom Sorc? Du bekommst immer mal viel Schaden instant rein, als Sorc wirste da umfallen - Eisherz wird da nicht viel ausmachen un der Psijikskill hat ein kleines 5k Schild. Was glaubst du, wie lange ein Magsorc (oder generell ein Mag DD mit Leichte Rüssischild) überleben wird, wenn der VaS Boss mal aus Versehen seinen Leichten Angriff auf ihn castet und er nicht im richtigen Moment rollt? Das sind so süße 20k Kellen geblockt auf nem Tank :) Und die kommen nicht einmal, sondern 2-3x, wenn der Tank grad gerezzt wird. Und Eisherz muss halt auch erstmal proccen.

    Welcher DD würde den Zirkel und die Veil denn reinnehmen, ohne Dmg oder Sustainskills für sich selber zu verlieren? Bei der Veil muss man für den Reduce stehen bleiben, was einige Mechaniken in den Raids eher unmöglich machen. Beim Zirkel meine ich auch, dass man drin stehen muss. In Raid wie VCR, VaS und Vhof wirst du nicht stehen bleiben, auch nicht als Range.

    Ich hab entschieden was gegen die Casttime vom Schild, mit dem Kritnerf kann ich leben. Aber Casttime auf nem Skill, der generell defensiv benutzt wird, ist bei dem eher schnellen Kampfsystem in Eso einfach nur Mist und spiegelt nicht das wieder, für was so ein Skill steht. Man hätte den Skill dann auch gleich ausm Spiel lassen können, sowohl beim Sorc, als auch in der Leichten Rüstung.
    Edited by Schattenfluegel on 19. September 2018 05:42
    Love my Stamsorc
  • The_Saint
    The_Saint
    Community-Botschafter
    The_Saint schrieb: »
    Vielleicht eisherz anziehen, pjisik skill auf die Leiste fürs passiv schild, roten baum auf die frühere as meta für Schild...
    Es könnte nen kriegerzirkel liegen, nen veil....

    Gibt so viel das man machen könnte

    Die Frage ist eher, warum killt man dann dafür den letzten wirklich defensiven Skill vom Sorc? Du bekommst immer mal viel Schaden instant rein, als Sorc wirste da umfallen - Eisherz wird da nicht viel ausmachen un der Psijikskill hat ein kleines 5k Schild. Was glaubst du, wie lange ein Magsorc überleben wird, wenn der VaS Boss mal aus Versehen seinen Leichten Angriff auf ihn castet und du nicht im richtigen Moment rollst? Das sind so süße 20k Kellen geblockt :)

    Welcher DD würde den Zirkel und die Veil denn reinnehmen, ohne Dmg oder Sustainskills für sich selber zu verlieren? Bei der Veil muss man für den Reduce stehen bleiben, was einige Mechaniken in den Raids eher unmöglich machen.

    Die schild änderungen sind doch kein sorc only problem. sie betreffen jeden magicka spieler mit jeder klasse.
    (ich finde die cast time auch eine schlechte wahl, weil es wieder etwas ist, dass den spielfluss stört)

    Wenn ein boss "ausversehen" ne light attack macht und man nicht schaffst zu dodgen, hättest auch nicht geschafft dein schild zu ziehen. Im pve in den trials ist doch der meiste schaden echt vorhersehbar und zeitlich klar.

    Du kannst als sorc auch ne lebensglyphe auf irgendwas packen und hast dann halt nicht mehr die 15,5k sondern 17k wie andere.

    Mol, hr etc gibts bosse die spielen inzwischen einige nur mit max magicka food für max dps mit 12k leben und sterben nicht.

    Welcher DD würde den Zirkel und die Veil denn reinnehmen, ohne Dmg oder Sustainskills für sich selber zu verlieren? Bei der Veil muss man für den Reduce stehen bleiben, was einige Mechaniken in den Raids eher unmöglich machen.

    Jeder DD der nicht nur nen ego zocker ist, sondern einfach mit seiner truppe nen content clearen will. Heiler "müssen" doch auch potl und knochenschild schmeißen, tanks bubbles etc pp...

    Und nein du müsstest nicht im veil stehen bleiben.
    Edited by The_Saint on 19. September 2018 05:44
    Samuel Crow - Magicka Nachtklinge - DC-EU-PC
    Immortal Redeemer - Tick-Tock-Tormentor - Gryphon Heart - The Unchained
    Twitch
    Youtube

    Noractis
    Arkays Zirkel

    Buff NB
    Buff Performance
  • Schattenfluegel
    Schattenfluegel
    ✭✭✭✭
    The_Saint schrieb: »

    Die schild änderungen sind doch kein sorc only problem. sie betreffen jeden magicka spieler mit jeder klasse.
    (ich finde die cast time auch eine schlechte wahl, weil es wieder etwas ist, dass den spielfluss stört)

    Wenn ein boss "ausversehen" ne light attack macht und man nicht schaffst zu dodgen, hättest auch nicht geschafft dein schild zu ziehen. Im pve in den trials ist doch der meiste schaden echt vorhersehbar und zeitlich klar.

    Du kannst als sorc auch ne lebensglyphe auf irgendwas packen und hast dann halt nicht mehr die 15,5k sondern 17k wie andere.

    Mol, hr etc gibts bosse die spielen inzwischen einige nur mit max magicka food für max dps mit 12k leben und sterben nicht.

    Der Nerf macht es aber quasi zu einem. Er zielt ganz klar auf die Shieldstacker im PvP, was ja durch die Castzeit unterbunden werden soll und der Sorc hat eben die stärksten Schilde als Defensive. Es hätte durchaus andere Möglichkeiten gegeben, das zu unterbinden, statt ne Castzeit anzubringen. Zum Beispiel hätte man die Kosten pro Recast erhöhen können, wie es derzeit mit Streak in der Handhabe ist oder man hätte es so machen können, dass man mit aktiven Schild nicht mehr kritten kann.

    Wenn ich weiß, dass ich nen Schild habe, würde ich garnicht erst versuchen, so einen Hit zu dodgen - wenn man ihn auch mit Schild überleben kann.

    Beim Petsorc hast du ohne Lebensglyphe 18k, mit vollen CP und einem Teil schwer - da brauchs nicht mal eine Glyphe. Die Ressistenzen sind eher so ne Sache, gefühlt is der Schaden am stärksten aufm Magsorc. Das konnte man ja immer mit Schilden ausgleichen.

    Naja einige können das vielleicht spielen, aber das ist gewiss nicht die breite Masse, wo gemessen wird. Bei Vmol/Vhrc könnte ich mir das bei manchen Bossen auch vorstellen, aber da werden auch defensive Skills mit auf den Leisten sein.

    The_Saint schrieb: »
    Jeder DD der nicht nur nen ego zocker ist, sondern einfach mit seiner truppe nen content clearen will. Heiler "müssen" doch auch potl und knochenschild schmeißen, tanks bubbles etc pp...

    Und nein du müsstest nicht im veil stehen bleiben.

    Das sind aber leider die wenigsten, die Mehrheit der DDs würde sowas nicht machen, auf Stamina würde sowas ev. sogar die Überlebensfähigkeit des eigenen Chars gefährden, wenn man ohne MAntel spielt. In den Raidgruppen, wo ich laufe, kommen eher selten Bubbels vom Tank oder Knochenschilde von Heilern - Bubbels eher von den Heilern, wenn überhaupt und Knochenschilde werden idR nicht mal gespielt, un wenn, dann nehmen es DDs rein.
    Love my Stamsorc
  • The_Saint
    The_Saint
    Community-Botschafter
    PVP habe ich bewusst aussen vor gelassen, weil das einfach nochmal ein viel tiefgreifenderes thema ist.

    Du hattest ja von Valariel, HR, CR, Raids gesprochen, daher von mir ein komplett auf pve bezogener kommentar...


    Man wird hier taktiken umstellen müssen einfach. CR vielleicht nen heiler mit runterschieben und oben nen semi heiler mit dabei haben. Auch das kugel abgeben muss geändert werden wohl. nicht mehr alle drei aufdecken und dann erst abgeben, sondern direkt, weil sonst schaden zu viel ist...

    Wenn ich im kopf mal alle trial bosse durchgehe, sehe ich ehrlich gesagt keinen wo ich sage "oh ohne instant schild geht der auf keinen fall". Ja taktikten müssen angepasst werden teilweise aber wird auch kein mega änderung.


    Ja es wird erstmal wieder deutlich schwieriger für gruppen die nicht alles schon blind kennen und bei denen die meisten bosse länger als 2min am leben sind. oder neulinge in der MSA
    Aber vor morrowind haben auch viele gesagt (ich auch), dass die sustain änderungen viele gruppen killen wird. die aller meisten haben es aber gehändelt bekommen.


    Ich denke schon, dass es die mehrheit machen würde. man muss nur innerhalb der gruppe ordentlich miteinander kommunizieren. Ich mimimi auch nicht rum, wenn ich irgendwo nen horn mitnehmen soll weil 5 besser sind. Aber dann ist halt klar, dass der letzten ticken schaden fehlt.
    Edited by The_Saint on 19. September 2018 06:34
    Samuel Crow - Magicka Nachtklinge - DC-EU-PC
    Immortal Redeemer - Tick-Tock-Tormentor - Gryphon Heart - The Unchained
    Twitch
    Youtube

    Noractis
    Arkays Zirkel

    Buff NB
    Buff Performance
  • Senaja
    Senaja
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Ohne die früheren Schilde wird man eben schauen müssen wie viel defensive Skills man braucht und sie ins Setup aufnehmen, dass wird aber kein Problem sondern lediglich eine Umstellung. Jeder Heiler in eso kann ohne weiteres 100% mehr Heilung erzeugen, musste er bisher einfach nur nicht, da die DDs sich eh Schilden konnten. Also ja, es ist eine Änderung, schlecht ist sie bei weitem aber nicht um Heiler wieder wichtiger zu machen.
    Die Legionäre
    Wir sind eine mittelgroße deutsche PvE-Gilde, die versucht die Instanzen und Prüfungen dieses Spiels gemeinsam zu meistern.
    Bei Fragen gerne bei @Senaja melden.
    ___________________________________________________________________________________________________________
    Senaja - Magicka DD Nachtklinge
  • Soldier224
    Soldier224
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Also kann man im Grunde sagen weiterhin aus meiner Sicht natürlich, dass es sowohl im PvP und im Pve eine positive Änderung sein kann.

    Letztlich kenne ich keine Balancing Änderung, und das bei meiner langen Spielerfahrung in keinem Spiel, wo nicht mehr Drama veranstaltet wurde als nötig bzw. kein *** sofort aufkam. Klar es ist ärgerlich die sich gefreut haben eine tolle super Klasse zu spielen, aber man sollte auch mal berücksichtigen dass es zu Lasten anderer geht und das Spiel auch spannender wird wenn man auch mehr verlieren kann.
    Man muss realistisch sein - Neunfinger Logan (First Law Trilogy)
    RP Guide: https://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/431297/rp-guide-aus-persoenlicher-sicht-was-ist-rp
    Für alle Einbrecher Tamriels oder die die es werden wollen:
    https://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/313750/diebestouren-guide-effektiver-diebstahl-in-teso (veraltet)
    Überblick über die Häuser der Dunmer (Enthält Interpretationen/Für Diskussionen offen/Noch nicht alle Häuser vorhanden):
    https://forums.elderscrollsonline.com/de/discussion/481389/die-haeuser-der-dunmer-in-der-zeit-von-eso-haus-hlaalu-redoran-telvanni

  • LeperXII
    LeperXII
    ✭✭✭✭✭
    Soldier224 schrieb: »
    Also kann man im Grunde sagen weiterhin aus meiner Sicht natürlich, dass es sowohl im PvP und im Pve eine positive Änderung sein kann.


    Das kommt darauf an was man als Positiv betrachtet.

    Kleines Beispiel:
    In der Flammenphase AS werden die MagDDs in Feierabendgilden reihenweise umkippen ohne Instant-Schild, vHoF und CR das gleiche, in besseren Gruppen wird das Problem durch Positionierung und Erfahrung gelöst.
    Ob das Massensterben dann zum Wipe führt oder nicht, hängt natürlich von der Gruppe ab.

    Die dlc Raids verzeihen in Zukunft einfach weit weniger Fehler, bisher konnte man Dinge wie falsche Positionierung, falsches oder zu langsames Movement durch Schilde egalisieren.
    Das wird in der bisherigen Form nicht mehr möglich sein, wenn jetzt ein DD seine schlechte Positionierung mit einem Schild kompensiert, braucht er den Schild ja sofort und nicht irgendwann demnächst.

    Es läuft im Grunde darauf hinaus, das Casualgruppen oder auch noch nicht eingespielte Gruppen, perfekter spielen müssen als bisher um die gleichen Erfolge zu erreichen.
    In Zukunft werden DDs die hinter ihrem Heiler stehen (typische Casual Krankheit) einfach umfallen, weil 1 sek. Castzeit halt länger ist, als manche Effekte brauchen um den Spieler zu töten.
    Bisher sind richtige Positionierungen vor allem für mehr dps wichtig, in Zukunft wird davon mehr abhängen.

    Weiter wird die Umstellung dps schwache Spieler/Gruppen treffen, die Einführung der Castzeit wird für weniger aktive Schilde sorgen, bzw. bei aktiven Schilden verlieren die DDs alle ~9 sec eine Sekunden dps.
    Bei weniger aktiven Schilden steigt der einkommenden Schaden, der von den Heilern weggeheilt werden muss, die dafür aufgewendete Zeit geht von der Buff- und Supportzeit ab.
    Da Einsteigergruppen oft auch gleichzeitig dps schwächer sind, wird diese Spielergruppe doppelt gefi…, während erfahrene Gruppen durch ihre Positionierung und Erfahrung schon fast alle Probleme vermeiden können.

    Ich finde das eigentlich ganz ok, entweder sinnvoll positionieren oder scheitern.
    Aber ob der Großteil der Gelegenheitsspieler damit glücklich wird, bezweifel ich stark.

    /edit
    An der Stelle gleich mal ein Tip für Einsteiger:
    Zieht euren Heilern das Hochzeitskleid aus dem Kronenshop an, das sorgt dafür das die Heiler klarer zu erkennen sind und sorgt nebenbei auch noch für gute, lustige Stimmung.
    (kein Witz, das hat sich in Anfängergruppen tatsächlich bewährt)

    Edited by LeperXII on 19. September 2018 07:26
    Umgebung
    • Die Textur auf den Rückseiten von Gemälden wurde verbessert.


    Nerf NB
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    LeperXII schrieb: »
    In Zukunft werden DDs die hinter ihrem Heiler stehen (typische Casual Krankheit) einfach umfallen, weil 1 sek. Castzeit halt länger ist, als manche Effekte brauchen um den Spieler zu töten.

    Aus den Dailies kennt man das Verhalten und ist nicht begrüßenswert. Aber ich hatte jetzt einfach erwartet, dass die Leute die sich in Vet dlc Raids trauen, das nicht mehr machen... oder gehts in Raids chaotischer zu?

    ps. Die Sorgen um die Casual Spieler haben sich bei den letzten Malen nicht als begründet erwiesen. Ich hab auch den Sustainnerf im PvE (PvP natürlich auch) kompensiert. ;)

    pps. Die ersten Überlegungen zum Sorc mit Zauberzeitschilden gibt es schon auf YT. ;);)
    Edited by Hegron on 19. September 2018 07:24
  • ToniWinter
    ToniWinter
    ✭✭✭
    Träum weiter. Mein Nord Heiler zieht bestimmt kein Kleid an. Plattenpanzer!
    Dann heist es einfach: üben, üben und nochmals üben.
  • Deathberry
    Deathberry
    ✭✭✭
    The_Saint schrieb: »
    Deathberry schrieb: »
    Wird es die Patch Notes noch in Deutsch geben oder hat man Angst vor einer ähnlichen Reaktion im deutschen Teil des Forums?

    Kommen ~Donnerstag

    Danke für die Info
    PC-EU Spieler

    ID: Deathberry.CL
  • LeperXII
    LeperXII
    ✭✭✭✭✭
    Hegron schrieb: »
    ... oder gehts in Raids chaotischer zu?


    Gegen manche Casual-Raidgruppen wirken KeepFights wie eine deutsche Kassenschlange.
    :D

    ToniWinter schrieb: »
    Träum weiter. Mein Nord Heiler zieht bestimmt kein Kleid an. Plattenpanzer!

    Solange du nicht in einer meiner Raidgruppen mitläufst, darfst du gerne in schwerer Rüstung heilen, ist ja nicht mein Problem.
    ;)




    Edited by LeperXII on 19. September 2018 07:30
    Umgebung
    • Die Textur auf den Rückseiten von Gemälden wurde verbessert.


    Nerf NB
  • ToniWinter
    ToniWinter
    ✭✭✭
    Heilen tu ich natürlich in leichter Rüstung (Oro+Jorvuld).
    Aber über das Montursystem hab ich eine Plattenrüstung an.

    Statt einer castzeit wäre mir lieber gewesen Schild stacken würde nicht mehr funktionieren.
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    ToniWinter schrieb: »
    Statt einer castzeit wäre mir lieber gewesen Schild stacken würde nicht mehr funktionieren.

    Das würde ja dann wirklich nur den Sorc und hauptsächlich im PvP betreffen. Wäre also wirklich nur eine kleine Teillösung und wahrscheinlich würde sich die Magicka Nightblade dann im PvP auch deutlich vor den Sorc schieben.

  • Senaja
    Senaja
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Hegron schrieb: »
    LeperXII schrieb: »
    In Zukunft werden DDs die hinter ihrem Heiler stehen (typische Casual Krankheit) einfach umfallen, weil 1 sek. Castzeit halt länger ist, als manche Effekte brauchen um den Spieler zu töten.

    Aus den Dailies kennt man das Verhalten und ist nicht begrüßenswert. Aber ich hatte jetzt einfach erwartet, dass die Leute die sich in Vet dlc Raids trauen, das nicht mehr machen... oder gehts in Raids chaotischer zu?

    ps. Die Sorgen um die Casual Spieler haben sich bei den letzten Malen nicht als begründet erwiesen. Ich hab auch den Sustainnerf im PvE (PvP natürlich auch) kompensiert. ;)

    pps. Die ersten Überlegungen zum Sorc mit Zauberzeitschilden gibt es schon auf YT. ;);)

    Musst du mir noch verraten wo die Weisheit her kommt, meine Erkenntnis, und das in einem Bereich der vom typischen "Ich logge ein und spiele vor mich hin"-Bereich weit entfernt ist, der Sustainnerf war aufwendig und mit stundenlangem Training verbunden. Die ersten Raids danach waren ein Kraus. Bei Casaulspielern vermute ich einfach mal, dass das Problem nur heftiger war.

    Kompensieren heißt am ende eben nicht, aufgeben und aufhören seinen Build zu verbesseren, weil man eh merkt das man es nicht hin bekommt. Und grade das vermute ich mal, ist das Ende vom Lied bei vielen Casaulraidern, wenn sie merken das ihre Schadenszahlen um 10k erstmal einbrechen und sie es lange nicht mehr hin bekommen das aufzuholen.
    Edited by Senaja on 19. September 2018 08:40
    Die Legionäre
    Wir sind eine mittelgroße deutsche PvE-Gilde, die versucht die Instanzen und Prüfungen dieses Spiels gemeinsam zu meistern.
    Bei Fragen gerne bei @Senaja melden.
    ___________________________________________________________________________________________________________
    Senaja - Magicka DD Nachtklinge
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    Senaja schrieb: »
    Hegron schrieb: »
    LeperXII schrieb: »
    In Zukunft werden DDs die hinter ihrem Heiler stehen (typische Casual Krankheit) einfach umfallen, weil 1 sek. Castzeit halt länger ist, als manche Effekte brauchen um den Spieler zu töten.

    Aus den Dailies kennt man das Verhalten und ist nicht begrüßenswert. Aber ich hatte jetzt einfach erwartet, dass die Leute die sich in Vet dlc Raids trauen, das nicht mehr machen... oder gehts in Raids chaotischer zu?

    ps. Die Sorgen um die Casual Spieler haben sich bei den letzten Malen nicht als begründet erwiesen. Ich hab auch den Sustainnerf im PvE (PvP natürlich auch) kompensiert. ;)

    pps. Die ersten Überlegungen zum Sorc mit Zauberzeitschilden gibt es schon auf YT. ;);)

    Musst du mir noch verraten wo die Weisheit her kommt, meine Erkenntnis, und das in einem Bereich der vom typischen "Ich logge ein und spiele vor mich hin"-Bereich weit entfernt ist, der Sustainnerf war aufwendig und mit stundenlangem Training verbunden. Die ersten Raids danach waren ein Kraus. Bei Casaulspielern vermute ich einfach mal, dass das Problem nur heftiger war.

    Zum Aufwand hab ich ja auch nichts geschrieben. Aufwändig war es bestimmt, es ist seitdem aber auch viel Zeit vergangen.
  • LeperXII
    LeperXII
    ✭✭✭✭✭
    Ich kann euch beiden zustimmen.

    Aber am Ende des Tages stellt sich auch die Frage nach dem Unterhaltungswert.
    Der aktuelle Werdegang fühlt sich ja so an: „ok, es ist Mist, aber irgendwie geht’s schon“
    Dieses „irgendwie geht’s schon“ klingt eher nach einer neuen Couch die nicht durch die Tür passt, als nach guter Unterhaltung.

    Ist alles auch Einstellungssache, grundsätzlich macht es ja Spaß an sich und seinem Char zu arbeiten um sich zu verbessern.
    An sich und seinem Char zu arbeiten um irgendwelchen Murks zu kompensieren, ist da schon weit weniger unterhaltsam.

    Umgebung
    • Die Textur auf den Rückseiten von Gemälden wurde verbessert.


    Nerf NB
  • Senaja
    Senaja
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    LeperXII schrieb: »
    Ich kann euch beiden zustimmen.

    Aber am Ende des Tages stellt sich auch die Frage nach dem Unterhaltungswert.
    Der aktuelle Werdegang fühlt sich ja so an: „ok, es ist Mist, aber irgendwie geht’s schon“
    Dieses „irgendwie geht’s schon“ klingt eher nach einer neuen Couch die nicht durch die Tür passt, als nach guter Unterhaltung.

    Ist alles auch Einstellungssache, grundsätzlich macht es ja Spaß an sich und seinem Char zu arbeiten um sich zu verbessern.
    An sich und seinem Char zu arbeiten um irgendwelchen Murks zu kompensieren, ist da schon weit weniger unterhaltsam.

    Ja, wie gesagt, für einen Casaul, so wie es im Post davor Stand, ist dieses "Irgendwie" am Ende aber eher ein Grund die Couch umzubestellen, und das ist glaube ich entscheident. Daher die Aussage mit den Causals von Hegron weiter oben meines Erachtens nicht weit genug gedacht, ich glaube das viele Causals das nie kompensiert haben.
    Die Legionäre
    Wir sind eine mittelgroße deutsche PvE-Gilde, die versucht die Instanzen und Prüfungen dieses Spiels gemeinsam zu meistern.
    Bei Fragen gerne bei @Senaja melden.
    ___________________________________________________________________________________________________________
    Senaja - Magicka DD Nachtklinge
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Senaja schrieb: »
    Hegron schrieb: »
    LeperXII schrieb: »
    In Zukunft werden DDs die hinter ihrem Heiler stehen (typische Casual Krankheit) einfach umfallen, weil 1 sek. Castzeit halt länger ist, als manche Effekte brauchen um den Spieler zu töten.

    Aus den Dailies kennt man das Verhalten und ist nicht begrüßenswert. Aber ich hatte jetzt einfach erwartet, dass die Leute die sich in Vet dlc Raids trauen, das nicht mehr machen... oder gehts in Raids chaotischer zu?

    ps. Die Sorgen um die Casual Spieler haben sich bei den letzten Malen nicht als begründet erwiesen. Ich hab auch den Sustainnerf im PvE (PvP natürlich auch) kompensiert. ;)

    pps. Die ersten Überlegungen zum Sorc mit Zauberzeitschilden gibt es schon auf YT. ;);)

    Musst du mir noch verraten wo die Weisheit her kommt, meine Erkenntnis, und das in einem Bereich der vom typischen "Ich logge ein und spiele vor mich hin"-Bereich weit entfernt ist, der Sustainnerf war aufwendig und mit stundenlangem Training verbunden. Die ersten Raids danach waren ein Kraus. Bei Casaulspielern vermute ich einfach mal, dass das Problem nur heftiger war.

    Kompensieren heißt am ende eben nicht, aufgeben und aufhören seinen Build zu verbesseren, weil man eh merkt das man es nicht hin bekommt. Und grade das vermute ich mal, ist das Ende vom Lied bei vielen Casaulraidern, wenn sie merken das ihre Schadenszahlen um 10k erstmal einbrechen und sie es lange nicht mehr hin bekommen das aufzuholen.

    In meinen Augen haben Casual Gruppen den Sustain Nerf immer noch nicht kompensieren können. Es gibt etliche, die laufen hoffnungslos leer. Aber es wird halt einfach nichts gesagt.
    Lieber spiele ich wie mein Yt Vorbild und laufe leer, statt meine Reg. so hochzuschrauben, dass ich zwar etwas weniger Dps mache, dafür aber flüssiges Gameplay möglich ist.

    Das nur mal dazu!

    Der Schild Nerf wird jetzt richtig reinhauen. Vor allem schwächere Magickas, die sich vorher eher in der Gruppe versteckt hatten, aber halt durch perma schilden nicht gestorben sind, werden jetzt enttarnt.

    Das ist gar nicht mal schlecht.

    Allerdings trifft es halt auch die Durchschnittsspieler. Die waren bisher recht verlässlich, aber hier und da stimmte das Movement eben nicht. Das wird jetzt eiskalt bestraft.

    Die Synergie vom Knochenschild wäre vielleicht eine Lösung, aber die verschwindet bei mir nach 1sec.
    Sollte das nicht mal besser werden?
    Edited by Sun7dance on 19. September 2018 09:14
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    Casual und Vet dlc Raids?? Casual ist so ein schwammiger begriff und glauben kann hier auch jeder was er will, da wir keine Möglichkeit haben es irgendwie nachzuverfolgen.
  • Sun7dance
    Sun7dance
    ✭✭✭✭✭
    ✭✭
    Es ist doch egal, ob vet oder normal.
    Es geht um. den jeweiligen Inhalt, der in dem Moment gespielt wird. Kann auch ein Weltboss sein!
    Ich hätte aber nicht Sorcs schreiben sollen, sondern Magickas.
    Sorry!
  • Hegron
    Hegron
    ✭✭✭✭✭
    Hier taucht doch wieder die Frage auf, ob Nerfs Spielern so zusetzen, dass sie die Lust verlieren sich anzupassen. Da wir das nicht quantifizieren können, gehts halt nur über persönlich Erfahrungen.

    Der Sustainnerf hatte im Prinzip jeden Winkel des Spiels getroffen (sagen wir alles was nach questen kommt). Nachdem so viel Zeit vergangen ist, habe ich im Bereich den ich bespiele mehrheitlich gute Erfahrungen gemacht. Spieler die ein Totalausfall sind, sind für gewöhnlich die die auch mit >Cp300 nicht den Break Free Knopf kennen. Die kommen mit gewissen Mechaniken aber auch nicht klar, wenn du die zum Jagen tragen würdest. Da sind Fragen nach dem Anpassungswillen sowieso verkehrt.
    Spieler die eine gewisse Freude am Spiel und ein gewisses Interesse mitbringen, passen sich über kurz oder lang auch an.

    Anders gesagt, Spieler die die Nerfs nicht kompensieren können oder wollen, sollen dann aber schwierige Mechaniken im Spiel lernen, wo die Bestrafung direkt auf den Fehler folgt??

    Euer Optimismus bzw. Pessimismus ist genau meinen Vorstellungen entgegengesetzt.
    Edited by Hegron on 19. September 2018 09:30
  • Asared
    Asared
    ✭✭✭✭✭
    Naja die Sorcs können dann aber richtig flott über die Map blinken beim farmen.

    #freeSorcs
  • Fantalior
    Fantalior
    ✭✭✭
    Ich denke bei den schilden sind wir uns einig, das diese Nerfs einfach unnötig sind, vielleicht könnte man die Schilde im PVP wieder als normalgroß durchgehen lassen anstatt diese zu halbieren, wäre vielleicht ein Anfang.

    Aber davon abgesehen warum um alles in der Welt wurde die Überladung als op eingestuft? Das verstehe ich einfach nicht zu 70% wurde dem auf Schlachtfeld ausgewichen und zu 40% bekam man die sogar selbst um die Ohren gehauen (Schild, Schwert und die DK noob Flügel Spammer)
    Also wahren die Attacken schon zuvor unnütz der einzige Grund für ein Benutzen dieser Ulti war also die 3. Bar welche nun auch noch entfällt!! Im PVP oder der vMSA zum regenerieren auch praktisch.

    Aber nicht nur das diese 3. Bar verschwindet, nein es wird auch noch der Schaden halbiert, ich meine soll das jetzt so sein wenn der Skill schon mal trifft macht er dann eben auch keinen Schaden mehr. Ich dachte man würde versuchen Fähigkeiten die zu wenig genutzt werden (wie dieser hier im PVP) attraktiver zu machen und nicht ganz von der Bildfläche zu nerfen aber vielleicht kennt ja einer von euch die Gründe. Im PVP rennen doch alle schon mit dem Meteor und Seelenschlag rum.
    Edited by Fantalior on 19. September 2018 10:41
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.