Forums

Offizielle Diskussion zu „Unentbehrliche Tipps zu ESO“!

edited April 7 in Webseitenartikel-Diskussionen Staff Post
Dies ist die offizielle Diskussion zum Webseiten-Artikel „Unentbehrliche Tipps zu ESO“.
Post edited by ZOS_KaiSchober on
Kai Schober
Community Manager (Deutsch) - The Elder Scrolls Online
Facebook | Twitter | Google+ | Tumblr | Pinterest | YouTube

Comments

  • 1. Geld sparen
    2. Spiel erst in einem oder zwei Monaten kaufen, wenn die bugs raus sind und die Server auch stabil laufen.
  • PatrosPatros ✭✭✭
    Mit den Chatkürzeln „/g1“, „/g“ usw. könnt ihr euch mit eurer Gilde unterhalten.

    Da sollte wohl /g2 hin, ansonsten schöne Zusammenfassung.

    Musste nur Schmunzeln bei der Empfehlung, Ausrüstung bei Händlern zu kaufen. Diese Wucherer werden kein einziges Stück Gold von mir für Rüstungskäufe sehen! ;)
  • 1. Geld sparen
    2. Spiel erst in einem oder zwei Monaten kaufen, wenn die bugs raus sind und die Server auch stabil laufen.

    dann spart man ja nicht das spiel is in 1-2 monaten nicht billiger ;)
  • Das mit den Gilden ist ja schön und gut, aber warum gibt es keine Diebesgilde und keine dunkle Bruderschaft???? Das waren immer essentielle Teile der Welt von TES, warum also nicht jetzt?
    Und da muss ich Patros recht geben, die Händler NSC´s sind einfach schamlos überteuert!
  • Weil die Diebesgilde und die dunkle Bruderschaft mit einem Patch ins Spiel kommen. Das wurde bereits mehrfach vom Entwickler bestätigt.
  • Foralien wrote: »
    Das mit den Gilden ist ja schön und gut, aber warum gibt es keine Diebesgilde und keine dunkle Bruderschaft???? Das waren immer essentielle Teile der Welt von TES, warum also nicht jetzt?
    Und da muss ich Patros recht geben, die Händler NSC´s sind einfach schamlos überteuert!
    Schau mal hier wurde was zu den zukünftigen Inhalten von TESO gesagt. Hatten wir vor einiger Zeit in den News. Das letzte Zitat von Pete Hines ist für dich interessant:
    http://www.teso-news.de/news/grosse-neue-inhalte-sollen-durch-das-abo-modell-finanziert-werden/36/
  • Klingt ja schonma gut, nur stellt sich mir die Frage, ob wir für solche sachen dann xtra zahlen müssen, oder ob wir dafür direkt mit den Abos/GTC´s bezahlen?
  • SmaxxSmaxx ✭✭✭
    Sowas ist bei einem MMO mit Abonnement im Preis mit inklusive, solange es sich nicht um große eigenständige Erweiterungen handelt (von denen ich für mindestens 6-12 Monate keine erwarten würde). Und selbst dann ist nicht sicher, ob die etwas kosten werden (z.B. in Eve Online auch nicht der Fall).
  • Beim heutigen Einloggen wurden die Spieler an die Abo-site verwiesen, um das erste Abo zu kaufen "um die 30 Tage kostenlosen Spielzugang zu aktivieren", den man mit dem Spielekauf erworben hat. WTF ????? Ich hab 30 Tage freien Zugang, und muß ZAHLEN, damit ich das "freischalten" kann???? Wie seriös ist denn das????
    Interested in creating your own plane-meld?
  • Das ist nicht ganz richtig. Man will deine Kontoinformationen haben, jedoch erst nach den ersten 30 Tagen Spielzeit entsprechend das Konto/Kreditkarte belasten. Auf diese Weise ist der Nutzer genötigt, rechtzeitig das Abo zu stornieren, bevor der eigentliche Abrechnungszeitraum beginnt. Also du zahlst erst nach den 30 kostenlosen Tagen. Dieses System hat jedoch so ziemlich alles, welches ein Abomodell führt... Nicht nur die Spieleindustrie
  • DurockDurock
    edited April 7
    Bei den Fertigkeiten könnte man noch vielleicht noch erwähnen, dass das Zurücksetzen keinen Einfluss auf den bereits vorhanden Fortschritt/Verbesserung der Fertigkeitslinien hat (z.B. Beidhändig auf Rang 20 bleibt danach weiterhin auf Rang 20). Ähnlich verhält es sich mit den aktiven Fertigkeiten.

    Unter "Inventar und Gegenstände" fehlt meiner Meinung nach die (kurze) Information, dass man auch sein Bankfach (wie das Inventar) erweitern kann und das es am Benutzerkonto gebunden ist. Ggf. könnte man auch noch auch noch auf die Reittier-Verbesserung des Tragwertes hinweisen alla "... und wenn dein Gepäck dennoch droht aus allen Nähten zu platzen, lass dein Pferd einen Teil davon tragen" oder so ähnlich :).

    Bei "Gruppen und Gilden" könnte man noch die Foren-Verlinkung zur Gilden-Kategorie einbinden (http://forums.elderscrollsonline.com/categories/EN-guild-headquarters).

    Wie wäre es noch mit dem Punkt "Dolmen/ deadrische Anker"? Dabei könnte man kurz erläutern wann es bei einem Dolem "so richtig los geht" und wann dort eher "tote Hose" ist. Ich meine dieses gewitterartige Geräusch ist im Spiel kaum zu überhören und da fragt man sich zu Beginn schon: "Wo kam das denn her?".

    Gruß,
    Durock
    Post edited by Durock on
  • the7thguestthe7thguest ✭✭✭
    Interessant wäre eventuell noch:

    Im inventar könnt Ihr auf euren Reisen gefundene Gegenstände direkt als Trödel markieren und diesen Trödel dann per Mausklick (bzw Taste X) auf einen Schlag beim Händler verkaufen. Dies hilft auch auf längeren Touren, das Listeninventar relativ übersichtlich zu halten.


    MfG
    7th
    < Die Deutsche Handwerks Innung >
    Waren von höchster Qualität, Made In Germany
  • Ich fände es sehr gut, wenn man der Übersichthalber einen Timer für Research, Mount food einführt, dass man nicht jedesmal in die Stadt rennen muss um nachzuschauen, wieviel Zeit nocht verbleibt.

    Ansonsten möchte ich hier mal ein Lob aussprechen, ich bin selbst normalerweise nicht der Typ der gerne Questet und habe es in anderen MMOs mehr als ein Mittel zum Zwecken (Endgame erreichen) angesehen.

    Hier allerdings macht es mir wirklich Spass und ich beobachte mich immer häufiger dabei, dass ich mir sogar die Questtexte anhöre, interessante Bücher die man findet durchlese etc. Das finde ich wirklich sehr beeindruckend, dafür gibts einen Daumen Hoch!!!

    Wenn man mal Kalthafen vergisst, lief es bis auf 1-2 Bugs auch wirklich sehr gut, allerdings sollte man meiner Meinung nach schnell auf die Probleme in Kalthafen reagieren, denn nun fangen an immer mehr Spieler dort hinzugelangen.

  • PatrosPatros ✭✭✭
    Levitan wrote: »
    Ich fände es sehr gut, wenn man der Übersichthalber einen Timer für Research, Mount food einführt, dass man nicht jedesmal in die Stadt rennen muss um nachzuschauen, wieviel Zeit nocht verbleibt.

    Wann dein Reittier wieder Hunger hat bekommst du in der Charakteransicht angezeigt (C drücken, mit Maus über Sanduhr beim Reittier fahren).

    Eine Timer und Fertigkeitenübersicht für die Berufe im Fähigkeitsmenü wäre schon was. Ist glaube ich aber eher was für /feedback.
  • JadixxJadixx ✭✭✭
    edited April 20
    Sucht wirklich überall nach potentiellen Questgebern, da euch sonst vielleicht eine tolle Quest, ein Hintergrund zu Tamriel oder seinen dort lebenden Menschen und dessen Problemen entgeht. Auch hat es mir persönlich geholfen sich am Anfang mit den ganzen Gegebenheiten und Kniffen der vorhandenen Fähigkeiten bzw. Fertigkeiten auseinanderzusetzen. Wenn ihr ein wirkliches Spielerlebnis haben wollt, dann rennt nicht einfach durch die Missionen, um schnell an Leveln aufzusteigen, denn dann verfliegt die tolle Atmosphäre des Spiels..
    Post edited by Jadixx on
    Gilde "Bothunters"---> Schliesst euch uns an!

    EDIT: Mittlerweile mit Downloadlinks!
    Schaut mal vorbei!
    [ÜBERSICHT ADDONS/MODS] WELCHE UI-MOD/ERWEITERUNG IST DIE RICHTIGE FÜR MICH?
    forums.elderscrollsonline.com/discussion/79221/uebersicht-addons-mods-welche-ui-mod-erweiterung-ist-die-richtige-fuer-mich#latest

    Sarkasmus ist der bucklige Verwandte der Aggression!
Sign In or Register to comment.